Inhalt

Tag der Arbeit im Lokschuppen

Für mehr Menschlichkeit und den Mindestlohn für alle

02.05.2015 I Internationale Solidarität ist wichtiger denn je. Das wurde beim 125. Tag der Arbeit in Siegen ganz deutlich, den die DGB-Region Südwestfalen und seine Mitgliedsgewerkschaften mit rund 600 Teilnehmern begingen. Unter dem Motto „Die Arbeit der Zukunft gestalten wir!“ führte zunächst ein Demonstrationszug von der Arbeitsagentur zum Ringlokschuppen in Siegen. Dort blickten die Redner eben nicht nur auf die Arbeit der Zukunft, sondern auch über die eigenen thematischen und nationalen Grenzen hinaus. Weiterlesen …
/aktuell/uploads/Teaser-Bilder/554x366-cut_components_com_jrespekt_images_9_946-bg-c49c055486b1946d23be7532e84b48d8.klein.jpg

Kein Platz für Rassismus

»Respekt!« Schildanbringung bei der SMS Siemag AG in Hilchenbach

03.07.2013 I Am 3. Juli 2013 wurde bei der SMS Siemag AG im Werk Hilchenbach das Schild »Respekt! Kein Platz für Rassismus« am Eingangsbereich zur Lehrwerkstatt angebracht. Das Schild wurde nach einer Gesprächsrunde zum Thema Respekt und Toleranz feierlich durch den Betriebsrat und die Geschäftsführung eingeweiht. Weiterlesen …