Inhalt

18. Betriebsrätetag der IG Metall Siegen mit Teilnehmerrekord

380 Metallerinnen und Metaller trafen sich unter dem Motto "Sicher im Wandel"

06.11.2019 I „Wir haben uns für den Schwerpunkt Digitalisierung entschieden – und damit lagen wir genau richtig“, sagte Andree Jorgella, Erster Bevollmächtigter der IG Metall Siegen, angesichts des Teilnahmerekords am 18. Betriebsrätetag der IG Metall Siegen. 380 Betriebsratsmitglieder, Jugendvertreterinnen und -vertreter sowie Vertrauenspersonen der Schwerbehinderten aus Betrieben in Siegen-Wittgenstein kamen zu der Weiterbildungs-Veranstaltung unter dem Motto „Sicher im Wandel“ in die Siegerlandhalle. Weiterlesen …

Beim IG Metall- Jahresempfang wurde deutlich: Personalentwicklung ist entscheidend

Region auf dem Weg in die Arbeitswelt 4.0

18.02.2019 I Die „Arbeitswelt 4.0 in der Region“ stand im Fokus des Jahresempfangs der IG Metall Siegen im Gläsersaal der Siegerlandhalle. Geschäftsführer Andree Jorgella stellte vor 280 Betriebsräten und gewerkschaftlichen Vertrauensleuten für Siegen-Wittgenstein fest, was laut Hauptkassierer und Vorstandsmitglied Jürgen Kerner auch für die IG Metall insgesamt gilt: Die positive Mitgliederentwicklung bestätigt, dass die Gewerkschaft – „die einzige Großorganisation bundesweit, die wächst“, so Kerner – den Nerv der Arbeitnehmer trifft. Weiterlesen …