Inhalt

Warnstreiks in der Siegerländer Metall- und Elektroindustrie

„Das Leben ist kein Tempomat“

16.01.2018 I Die Forderungen der IG Metall in der aktuellen Tarifrunde der Metall- und Elektroindustrie sind bekannt. Wie sehr sie den Nerv der Belegschaften treffen, demonstrierten die Beschäftigten beim Warnstreik in der Siegerlandhalle: Über 1800 Metaller und Metallerinnen aus 50 Betrieben des Altkreises Siegen legten für rund vier Stunden die Arbeit nieder, verwandelten den Gläsersaal in einen Hexenkessel und bekräftigten so sowohl mit ihrer zahlenmäßigen Stärke als auch mit ihrer Lautstärke die Entschlossenheit der Arbeitnehmer gegenüber den Arbeitgebern. Weiterlesen …

Jahresempfang der IG Metall Siegen stand im Wahljahr im Zeichen der Sozialpolitik

Der Sozialstaat soll seinen Namen wieder verdienen

06.03.2017 I Der „Sozialstaat 4.0“ war Kernthema des Jahresempfangs der IG Metall Siegen, zu dem 280 Metallerinnen und Metaller in den Gläsersaal der Siegerlandhalle gekommen waren. Der Erste Bevollmächtigte Andree Jorgella blickte auf ein erfolgreiches Jahr 2016 zurück, das sich auch in einer positiven Mitglieder- und Kassenentwicklung spiegelt. Mit über 25.200 Mitgliedern verzeichnet die mit Abstand größte Gewerkschaft der Region ein Plus von einem Prozent gegenüber Anfang 2016. Weiterlesen …

Detlef Wetzel sprach beim Neujahrsempfang der IG Metall Siegen

Neujahrsempfang mit Detlef Wetzel

26.01.2014 I Die Angestellten stehen in diesem Jahr im Fokus der IG Metall Siegen. Das erläuterte der Erste Bevollmächtigte der IG Metall Siegen, Hartwig Durt, beim Neujahrsempfang der Gewerkschaft im Leonhard-Gläser-Saal der Siegerlandhalle. Gastredner war der neue IG-Metall-Chef Detlef Wetzel, der frühere Bevollmächtigte der IG Metall Siegen. Weiterlesen …

12. Betriebsrätetag der IG Metall Siegen

Ein Problem – viele Herausforderungen

24.10.2013 I Der demografische Wandel hat viele Facetten. Auf den vielfältigen Herausforderungen und Konsequenzen für Beschäftigte und die Arbeitswelt lag der Fokus beim 12. Betriebsrätetag der IG Metall Siegen in der Siegerlandhalle. Weiterlesen …

2. Ausbildungsmesse Siegen

Gewerkschaftliche Kompetenz beginnt schon vor der Berufsausbildung

04.05.2013 I „Auch Schüler sollen schon erfahren, dass wir für sie da sind. Denn die IG Metall Siegen hat Kompetenz und Sachverstand auch beim Thema Bewerbungen“, sagte Gewerkschaftssekretär Marco Schmidt zur Motivation der IG Metall Siegen, auch bei der 2. Ausbildungsmesse Siegen dabei zu sein. Über 80 Betriebe und Einrichtungen aus Siegen-Wittgenstein haben sich dabei im April in der Siegerlandhalle präsentiert – Zielgruppe: Schüler, junge Leute auf Ausbildungsplatzsuche und deren Eltern. Weiterlesen …