Inhalt

Die Lokalseite Siegen in der Sommerausgabe der metallzeitung ist erschienen

Ejot spielt Vorreiterrolle bei der Ost-West-Angleichung

04.07.2018 I Als eins der ersten Unternehmen bundesweit versucht Ejot, die Arbeitsbedingungen sowohl beim Entgelt als auch bei der Arbeitszeitgestaltung in seinen ost- und westdeutschen Werken anzugleichen. Geschäftsführung, Betriebsräte und IG Metall Siegen streben gemeinsam eine Gleichbehandlung der Beschäftigten an. Weiterlesen …

IG Metall Siegen fordert eine Neuordnung des Systems

Rente und Altersarmut muss alle interessieren

24.08.2017 I „Uns geht es gut. Wegen uns sind wir nicht hier“, sagt Helmut Ermert. Ihm und seinen zwei Mitstreitern im Arbeitskreis Senioren der IG Metall Siegen, Klaus Peter Schäfer und Helmut Six, gehe es um Solidarität, um den Zusammenhalt der Gesellschaft, um „unsere Kinder und Enkelkinder“. Andree Jorgella, Geschäftsführer der IG Metall Siegen, brachte ein Thema auf den Punkt, das den IG Metall-Senioren und der IG Metall Siegen insgesamt auf den Nägeln brennt: „Die Rente und die Altersarmut – das sind entscheidende Zukunftsthemen.“ Weiterlesen …

Gute Laune, gute Gespräche und gute Unterhaltung

200 IG Metall-Senioren feierten

30.11.2014 I Gute Laune, gute Gespräche und gute Unterhaltung – so lässt sich der Seniorennachmittag der IG Metall Siegen auf einen Nenner bringen. Die Veranstaltung ist beliebt: 200 Frauen und Männer jeden Rentenalters, darunter auch über 90-Jährige, verbrachten gestern in der Bismarckhalle in Weidenau einen abwechslungsreichen Nachmittag. Weiterlesen …
Barbara Stöcker

IG Metall Siegen | Barbara Stöcker

Barbara Stöcker


Telefon: 0271-23609-20


Assistenz für Andree Jorgella
Weiterlesen …