Inhalt

Betriebsrätetag der IG Metall Siegen widmete sich der Zukunft der Arbeit

Arbeit 4.0 statt Industrie 4.0

30.10.2015 I Die Zukunft der Arbeit – ein großes Thema mit vielen Facetten. Mit einigen wichtigen Aspekten dieses Themenkomplexes befasste sich der 14. Betriebsrätetag der IG Metall Siegen. 330 Betriebsräte, Vertrauensleute, Jugendvertreter und Schwerbehindertenvertreter aus Siegen-Wittgenstein holten sich in der Siegerlandhalle Anregungen, bildeten sich weiter und tauschten sich aus. Weiterlesen …

Bei der Jubilarfeier wurde deutlich: Die IG Metall ist eine Einheitsgewerkschaft für alle

Stärke durch Tarifeinheit und gesellschaftlichen Zusammenhalt

08.11.2014 I Eine „willkommene Gelegenheit für die IG Metall, ihre Bringschuld gegenüber ihren Senioren abzubauen“, nannte Manfred Schallmeyer, früher geschäftsführendes Vorstandsmitglied der IG Metall, die Jubilarfeier der IG Metall Siegen. Der Festredner bezeichnete es in der Bismarckhalle in Weidenau als Ehrensache, rund 240 Gewerkschaftsmitglieder für 60, 50, 40 und 25 Jahre Mitgliedschaft – oder anders formuliert für 9675 Jahre Mitgliedschaft – in festlichem Rahmen zu würdigen. Weiterlesen …