Inhalt

Erwin Wodicka Panthermedia.net

Rechtsschutz der IG Metall Siegen

Sachkundige Beratung und kostenlose Prozessvertretung

Der Rechtsschutz der IG Metall Siegen bietet seinen Mitgliedern sachkundige Beratung und kostenlose Prozessvertretung. Durch die guten Kontakte in die Betriebe wissen die Experten der IG Metall Siegen über die betrieblichen und branchentypischen Entwicklungen Bescheid und können deshalb die rechtlichen Interessen von Mitgliedern effektiver durchsetzen - wenn nötig durch alle Instanzen. Weiterlesen …
Leistungen und Beiträge der IG Metall. Foto: IG Metall

Leistungen und Beiträge der IG Metall Siegen

"Alles inklusive" - unsere Leistungen auf einen Blick

Wir bieten unseren Mitgliedern in allen Arbeits- und Lebenslagen ein breites Angebot von Leistungen und persönlicher Beratung. Der DGB-Rechtsschutz ist nur ein Teil davon. Der Beitrag dafür: nur ein Prozent vom Bruttoeinkommen. Die Leistungen sind in der Satzung verankert und stehen allen Mitgliedern garantiert zu. Werden Sie Mitglied einer starken Gemeinschaft und profitieren Sie von unserem Angebot. Weiterlesen …
Andree Jorgella

IG Metall Siegen | Andree Jorgella

Andree Jorgella |1. Bevollmächtigter und Kassierer

Geschäftsführer


Terminvereinbarung bei Barbara Stöcker unter Telefon: 0271-2360920
Weiterlesen …
Hans-Jürgen Groß

IG Metall Siegen | Hans-Jürgen Groß

Hans-Jürgen Groß

Gewerkschaftssekretär


Terminvereinbarung bei Barbara Stöcker unter Telefon: 0271-2360920
Weiterlesen …
Marco Schmidt

IG Metall Siegen | Marco Schmidt

Marco Schmidt

Gewerkschaftssekretär


Terminvereinbarung bei
Ulrike Leicht unter Telefon: 0271-23609-16 oder
bei Susanne Lückel unter Telefon: 0271-23609-14
Weiterlesen …
Heiko Aufermann

IG Metall Siegen | Heiko Aufermann

Heiko Aufermann

Gewerkschaftssekretär


Terminvereinbarung bei
Ulrike Leicht unter Telefon: 0271-23609-16 oder
bei Susanne Lückel unter Telefon: 0271-23609-14
Weiterlesen …
Susanne Lückel

IG Metall Siegen | Susanne Lückel

Susanne Lückel


Telefon: 0271-23609-14


Assistenz für Hans Jürgen Groß, Marco Schmidt, Jasmin Delfino, Heiko Aufermann und Peter Richter sowie für Maresa Welzel im Bereich Sozialrecht
Weiterlesen …