Inhalt

Die Lokalseite Siegen der metallzeitung im März 2020 ist erschienen

Mitglieder wählen das höchste Gremium

02.03.2020 I Liebe Mitglieder, beteiligt Euch an den Organisationswahlen. Nutzt die Chance, das höchste beschlussfassende Gremium der IG Metall Siegen zu wählen: die Delegiertenversammlung. Auf der Märzseite Siegen der metallzeitung erfahrt Ihr einiges rund um die Wahlen. Weiterlesen …

Jahresempfang der IG Metall Siegen

Den industriellen Wandel gestalten – die Basis beteiligen

22.02.2020 I Angesichts der digitalen und ökologischen Transformation der Industrie arbeitet die IG Metall auf allen Ebenen vom Vorstand bis an die betriebliche Basis an großen Zukunftsaufgaben. Das ist beim sehr zukunftsorientierten Jahresempfang der IG Metall Siegen im Leonhard-Gläser-Saal der Siegerlandhalle am Samstagmorgen deutlich geworden. Weiterlesen …

Die Lokalseite Siegen der metallzeitung im Januar/Februar 2020 ist erschienen

Die IG Metall vom Betrieb aus denken

07.01.2020 I Die Vertrauensleute stehen im Fokus der Lokalseite Januar/Februar der metallzeitung. Der Erste Bevollmächtigte der IG Metall Siegen, Andree Jorgella, erklärt im Interview, warum die Vertrauensleute-Strukturen gestärkt werden sollen. Zudem illustrieren vier Betriebe beispielhaft, warum Vertrauensleute für ihre Belegschaften so wichtig sind. Weiterlesen …

Wir wünschen frohe Weihnachten und einen guten Start ins Jahr 2020

17.12.2019 I Das Team der IG Metall Siegen wünscht allen Kolleginnen und Kollegen schöne Weihnachtsfeiertage und einen guten Start ins Jahr 2020. Unser Büro bleibt in der Zeit vom 23. Dezember 2019 bis zum 3. Januar 2020 geschlossen. In dringenden Fristangelegenheiten steht die DGB-Rechtsschutz GmbH, Spandauer Straße 1+3, 57072 Siegen, Tel. (0271)-303050 zur Verfügung. Weiterlesen …

Die Lokalseite Siegen der metallzeitung Dezember 2019 ist erschienen

Bombardier: Strukturen der E-Mobilität erhalten

02.12.2019 I Auch am Dreis-Tiefenbacher Bombardier-Standort bezogen die Beschäftigten am deutschlandweiten Aktionstag klar Position. Sie fordern ein zukunftsfähiges Konzept.IG Metall und Betriebsräte fordern ein klares Konzept für die Zukunft des Schienenfahrzeugherstellers. Das und mehr liest Du auf der Lokalseite Siegen der Dezemberausgabe der metallzeitung. Weiterlesen …

Abschied von Helmut Ermert, der die Seniorenarbeit in der Region aufgebaut hat

Standing Ovations für das Gesicht der IG Metall-Senioren

27.11.2019 I Standing Ovations für Helmut Ermert. Jahrzehntelang war er das Gesicht der IG Metall-Senioren in Siegen-Wittgenstein – jetzt hat der Ortsvorstand der IG Metall Siegen ihn auf der Delegiertenversammlung der IG Metall Siegen verabschiedet. „Helmut Ermert hat unsere Seniorenarbeit zu dem gemacht, was sie heute ist“, sagte Andree Jorgella, Erster Bevollmächtigter, bei der Verabschiedung Ermerts. Weiterlesen …

200 feierten die Jubilarehrung in der Bismarckhalle

Festlicher Abend für langjährige IG Metallerinnen und Metaller

07.11.2019 I „Es ist einfach immer wieder ein schöner Abend, wenn wir unsere Jubilare und Jubilarinnen ehren“, sagte Andree Jorgella, Geschäftsführer der IG Metall Siegen. 200 Metallerinnen und Metaller folgten der Einladung ihrer Gewerkschaft zur festlichen Jubilarfeier in die Bismarckhalle in Weidenau, darunter15 Mitglieder, die bereits seit 70 Jahren der IG Metall angehören. Die anderen Jubilare sind seit 25, 40, 50 oder 60 Jahren Mitglied. Weiterlesen …

18. Betriebsrätetag der IG Metall Siegen mit Teilnehmerrekord

380 Metallerinnen und Metaller trafen sich unter dem Motto "Sicher im Wandel"

06.11.2019 I „Wir haben uns für den Schwerpunkt Digitalisierung entschieden – und damit lagen wir genau richtig“, sagte Andree Jorgella, Erster Bevollmächtigter der IG Metall Siegen, angesichts des Teilnahmerekords am 18. Betriebsrätetag der IG Metall Siegen. 380 Betriebsratsmitglieder, Jugendvertreterinnen und -vertreter sowie Vertrauenspersonen der Schwerbehinderten aus Betrieben in Siegen-Wittgenstein kamen zu der Weiterbildungs-Veranstaltung unter dem Motto „Sicher im Wandel“ in die Siegerlandhalle. Weiterlesen …

Die Lokalseite Siegen der metallzeitung im November ist erschienen

Busch-Jaeger: Belegschaft stärker in Gestaltungsprozesse einbinden.

04.11.2019 I In der betrieblichen Serie stellt die IG Metall Siegen diesen Monat Busch-Jaeger in Bad Berleburg-Aue vor. Der Betriebsrat will die Chancen der digitalen Transformation für die Beschäftigten nutzen und die Arbeitsbedingungen und -standards sozial und ökologisch mitgestalten.Die Beschäftigten sollen stärker eingebunden werden. Weiterlesen …

Meike Schlabach, IG Metall Siegen, jüngste Teilnehmerin am 24. ordentlichen Gewerkschaftstag berichtet

Gewerkschaftstag: Das Delegiertentagebuch vom 07.10.19

Beim diesjährigen, 24. ordentlichen Gewerkschaftstag ist eine unserer Delegierten gleichzeitig die jüngste Teilnehmerin. Mit gerade einmal 19 Jahren nimmt Meike Schlabach an dem alle vier Jahre stattfindenden Gewerkschaftstag der IG Metall teil. Meike vertritt damit nicht nur die IG Metall Jugend Siegen auf dem Gewerkschaftstag, sondern bringt sogar einen eigenen Antrag der Siegener Jugend mit.
Im Delegiertentagebuch vom Montag erzählt Sie über Ihre ersten Eindrücke und die wichtigsten Punkte des ersten Tags. Weiterlesen …